Die Familie Rietzler betreibt einen Grünlandbetrieb im schönen Allgäu. In einem kleinen Weiler außerhalb von Seeg steht der Bauernhof in mitten einer idylischen Landschaft. Drei Generationen der Familie Rietzler verteilen sich auf das Bauernhaus und das direkt gegenüber liegende Aussiedlerhaus.


    Der Bauernhof
  • Grünlandbetrieb mit Kühen, Schweinen, Katzen und einem Hund
  • Liegt an einer sehr ruhigen Strasse außerhalb der Ortschaft
  • Erste Bademöglichkeit nur ca. 2km entfernt
  • Nur wenige Fahrminuten zu den Bergen mit zahlreichen Wander- und Wintersportmöglichkeiten
  • Lage ca. 900m über NN, d.h. der Schnee im Winter ist eigentlich schon garantiert

    Die Familie Rietzler
  • Drei Generationen der Familie Rietzler leben aktuell auf dem Anwesen des Rietzlerhofs.
  • Die Jungbauern Melie und Markus wohnen zusammen mit Ihren Söhnen Andreas und Johannes im alten Bauernhaus.
  • Die Großeltern Angelika und Josef haben der Jugend Platz gemacht und sind in das gegenüberliegende Anliegerhaus umgesiedelt.
  • Neben den Kühen im Stall, gehören auch die Bergziege Moritz und der Hund Laila mit zur Familie.
  • Nachweislich ist der Bauernhof seit über 260 Jahren in Familienbesitz